AKTUELL

BaFin: Fördermittelkörperschaften benötigen grds. keine ZAG_Erlaubnis; Erbstreit und ganz besondere Gier?; Niedrigzinsphase: Neue Umfrage vom Bundesverband; Lagerfeld: Ideenreichtum; Tatort: Scheinwelten; Verhandeln; Schwimmbad; Erbschaftsteuer - eine weitere Folge; Sichtweisen; Aktualisiert: Nachfolge in Stiftungsorganen; Und noch einmal zur Erbschaftsteuerreform; RA Sommer zur "Vorstiftung"; BFH zu AuslandsspendenReform des Stiftungsrechts?; Unzulässiger Auftritt von Treuhandstiftungen?; Erbschaftsteuerreform 2016; Von der Treuhandstiftung in die rechtsfähige Stiftung; Erbenstreit; Sittenwidigkeit eines Pflichtteilsverzichts?; Streit im P-und P-Clan; Otto: UnternehmensnachfolgeVorsitzender im Aufsichtsorgan; ErbSt-Reform-3; Unternehmens(lenker)nachfolgeregelung?; BFH zur Vorstiftung; Stiftung - Bank - Schadensersatz; NRW-Landesregierung u. a. zur nachträglichen VerbrauchsstiftungBaFin-Erlaubnis die II.?; Stiftungen als Geldgeber?; Unternehmensträgerstiftung: Verwirrungen; Stiftung und verbrauchenErbSt-Reform-2ErbSt-Reform-1; Unternehmensanleihen?, Stiftungsfonds: Beispiel; Keine Europäische Stiftung; ErbSt - BVerfG; Kostenfreie Treuhandverwaltung?; Keine Rechtsfähigkeit treuhänderischer Stiftungen;  Haftung des Aufsichtsorgans?; Nachgefragt (6): Genaue Betrachtung; Negativzins; Doppelstiftung: Gewinnverteilung; Familienstiftung?Errichtung: Treuhänderische Stiftung;  Zinsfalle: Nicht einfach vergrabenHaftung: Spekulationsgeschäft?; Lösungshilfe: Normalfallmethode - Extremfallmethode; Zweckfremde Mittelverwendung;  OFD Frankfurt - treuhänderischen Stiftung (Kommentar).

Das Buch zu diesem Portal

"Die Stiftung in der Beraterpraxis" widmet sich in der 4. Auflage den Praxisfragen zur Stiftung.

Handbuch des internationalen Stiftungsrechts

Das "Handbuch des inter­­­nationalen Stiftungsrechts"

gibt einen praxisbezogenen Überblick über wesentliche Fragen des Stiftungs­­­­­wesens. …mehr

Dr. K. Jan Schiffer

Dr. K. Jan Schiffer ist Wirtschaftsanwalt. Er berät vor allem Familienunternehmen, Stiftungen, Verbände, staatliche Stellen, …mehr

Für Sie gelesen und Praxispublikation des Jahres

Zum Stiftungswesen gibt es eine wahre Flut von Fachpublikationen. Hier stellen  wir Publikationen (Bücher und mehr) vor, die für die Arbeit in der Praxis wesentlich sind. Wollen auch Sie hier auf ein Buch oder einen Fachaufsatz hinweisen? Melden Sie sich.

Seit 2010 wird die Auszeichnung Praxispublikation des Jahres - Stiftungswesen und Gemeinnützigkeit verliehen. Lesen Sie, welches Buch die Auszeichnung für 2010 erhalten hat. Wer für 2011 ausgezeichnet worden ist und wer den Preis für 2012 erhalten hat. In 2013 hat es keinen Preisträger gegeben. Der (Die) Preisträger für 2014 wurde(n) gerade gerade gekürt. 

Ihr

stiftungsrecht-plus- Team

---

28.12.2010Staudinger zum Stiftungsrecht

Neubearbeitung 2011 von Hüttemann und Rawert

04.12.2010Arnhold: Die selbstständige Stiftung und der Testamentsvollstrecker

Ein zunehmend wichtiges Thema sehr schön aufbereitet

13.11.2010Buchna/Seeger/Brox: Gemeinnützigkeit im Steuerrecht

Das Standardwerk in 10. Auflage mit zusätzlichen Autoren

11.11.2010Peter Heinrichs: Ich liebe mich - Mit Leidenschaft zum Erfolg

Ein Tabakwarenfachhändler beschreibt seinen Weg zum Erfolg.

08.11.2010 Schauhoff (Hrsg.): Handbuch der Gemeinnützigkeit

Schauff und 9 Mitstreiter legen 3. Aufl. 2010 vor.

25.10.2010Christian Kirchhain: Die Familienstiftung im Außensteuerrecht

Kommentierung von § 15 AStG mit Materialien