Ein Interview aus der Stiftungspraxis

In der Verlagsbeilage „Bonner Stiftungen“ des Bonner General-Anzeigers vom 28.09.2019 bietet ein umfangreiches Interview mit Axel Rosenthal und Christian Klemke von der Stiftungsaufsicht bei der Bezirksregierung Köln sowie Rechtsanwalt K. Jan Schiffer Einblicke zur (Zusammen-)Arbeit in der Stiftungspraxis.

Aktuelle und andauernde Schwierigkeiten (z.B. Stiftungsmittel und -personal) werden ebenso thematisiert wie geplante Reformen des Stiftungsrechts. Die Gesprächspartner schließen mit einem Ausblick auf neue Formen der Kommunikation zwischen Staat und Bürger, nämlich der Planung gemeinsamer Informationsveranstaltungen des Vereins für Bonner Stiftungen mit der Stiftungsaufsichtsbehörde.

Wir werden uns bemühen, Ihnen demnächst einen Vollext des Interviews zur Verfügung stellen zu können.