1. Home
  2. Stiftungsrecht
  3. Ein Leitfaden für erfolgreiche Stiftungsarbeit von Prof. Dr. Hans Fleisch

Ein Leitfaden für erfolgreiche Stiftungsarbeit von Prof. Dr. Hans Fleisch

17. Oktober 2013

Stiftungsmanagement

Ein Leitfaden für erfolgreiche Stiftungsarbeit von Prof. Dr. Hans Fleisch

Hans Fleisch: Stiftungsmanagement. Ein Leitfaden für erfolgreiche Stiftungsarbeit, StiftungsRatgeber Band 4 (Bundesverband Deutscher Stiftungen), Berlin 2013, ISBN: 978-3-941368-50-7, 188 Seiten, Bestellnummer: 00312 (19,80 Euro inkl. MwSt., 16,80 Euro für Mitglieder des Bundesverb.); auch als E-Book erhältlich (www.stiftungen.org/ebooks)

Fleisch ist seit 2005 Generalsekretär beim Bundesverband Deutscher Stiftungen in Berlin und Geschäftsführer der Deutschen StiftungsAkademie. Er berät zu Gründung, Strategie und Organisation von Stiftungen. Zudem engagiert er sich ehrenamtlich u. a. in Stiftungsgremien. Er hat die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung als Geschäftsführer aufgebaut und bis 2003 geleitet. 2000 gründete er die Stiftung Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung mit, deren Vorstandsvorsitzender er bis 2006 war. Bei der VolkswagenStiftung hat er als Abteilungsleiter für Finanzen und Administration gearbeitet. 2007 berief ihn die Bundesregierung zum „Beauftragten ZivilEngagement“. Die Universität Hildesheim verlieh ihm 2009 eine Honorarprofessur.

Zwischenfazit:

Ein sehr erfahrener Fachmann  (indeed „a learned friend“), der uns hier freundlicherweise seine Erfahrungen und Kenntnisse zum Stiftungsmanagement weitergibt.

Aus dem Klappentext: Welcher Voraussetzungen bedarf ein erfolgreiches Stiftungsmanagement? Wie kann man auch mit einem kleinen Budget eine große Hebelwirkung erzielen? Welche Fragen sollte sich ein Stiftungsmanager immer wieder stellen? Und wie findet eine Stiftung ihre „Marktnische“? Mit diesen und anderen Fragen befasst sich der vorliegende Ratgeber zum Stiftungsmanagement.

Aus dem Inhalt:

– Elf Ratschläge für Stiftungsmanager (Rat 8: Seien Sie menschlich!)

– Stiftungsmanagement als verantwortungsvolle Aufgabe

– Neun Voraussetzungen für erfolgreiches Stiftungsmanagement (Nr. 1: Das Recht beachten, … Nr. 7: Kompetentes Personal …)

Das Buch richtet sich, wie schon diese kurzen Hinweise zeigen, in erster Linie an diejenigen, die in einer Stiftung ehren- oder hauptamtlich Verantwortung tragen oder künftig tragen möchten. Fleisch wendet sich außerdem an Berater von Stiftungen, da sinnervollerweise bereits bei der Gründung der Stiftung die wesentlichen Fragen des späteren Stiftungsmanagements berücksichtigt werden sollten.

Fazit:

Gekonnt, erfahrungsreich sowie prägnant und einprägsam für die Praxis geschrieben.

Ein RatgeberMuss für alle Mitstreiter in der Stiftungswelt.

Und ganz erfreulich: Ein Jeder kann sich diese Schrift leisten – auch die sparsamste Stiftung.

Ein Stiftungsratgeber at it’s best.

Ein Angebot aus dem zerb verlag
Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Schiffer und sein Autorenteam erläutern die praktischen Fragen der Stiftungserrichtung und der täglichen Stiftungsarbeit. Neben den Autoren geben zahlreiche weitere Praktiker aus der Stiftungswelt wertvolle Erfahrungsberichte.

Ein Angebot aus dem zerb verlag

Praxis-Einstieg in das Thema Stiftungen

  • Stiftermotive: Welche Vorteile hat eine Stiftung?
  • Stiftungsarten: Welche Fallstricke Sie beachten müssen
  • Stiftungseinrichtung: Schritt für Schritt zur Stiftung

Für Einsteiger und potenzielle Stifter geeignet!

Fordern Sie jetzt die kostenlose eBroschüre „Stiftungen“ inkl. Checklisten und Beispiele per E-Mail an: