1. Home
  2. Schiffer Blog
  3. Ein Blick in die Anwaltswelt

Ein Blick in die Anwaltswelt

05. Februar 2020

Die Welt der Anwaltskanzleien ist eine besondere Welt. Es gibt Anwaltskanzleien bekanntlich in verschiedensten Größen, einige mit hunderten von Anwälten und Standorten in Deutschland und weltweit. Die Mehrzahl der Anwältinnen und Anwälte arbeitet gleichwohl in kleineren Kanzleien.

Die große Anwaltswelt wird wohl von bestimmten Sichtweisen beeinflusst. Das legt jedenfalls ein Bericht in einem deutschen Nachrichtenmagazin nahe. Dort wurde jüngst im Zusammenhang mit dem Thema „cum-ex“ Erstaunliches über echte oder angebliche Steuergesetzeslücken und darüber berichtet,  wie Anwälte zum Teil mit so etwas umgehen.

Bei JUVE konnte man dieser Tage lesen, wie auch besondere wirtschaftliche Ereignisse das Leben in großen Kanzleien beeinflussen – und insbesondere deren Umsatz beflügeln. Der „Anwaltsnachrichtendienst“ JUVE berichtete im Januar, dass rund ein Drittel aller Top-50-Kanzleien das Unternehmen VW im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal vertritt, d.h. 15 der betreffenden Kanzleien sollen nach dieser Meldung für VW Klagen von Dieselfahrern abwehren. Dazu sollen diverse weitere Kanzleien kommen, die für den VW-Aufsichtsrat und sonstige Bereiche tätig sind, um Klagen von Kapitalanlegern in diesem Zusammenhang zu bearbeiten.

JUVE bezeichnet diese Konstellation als einmalig. In der Tat ist das eine erstaunliche Auftragshäufung, die damit zusammenhängen mag, dass die jeweiligen „Top“-Kanzleien eben schon allein wegen ihrer Größe die entsprechende Manpower für ein solches Massenverfahren zur Verfügung stellen können. Die Masse macht es.

Wie wohlig ist da doch die kleine Welt der deutschen Stiftungen – oder…?

Ein Angebot aus dem zerb verlag
Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Schiffer und sein Autorenteam erläutern die praktischen Fragen der Stiftungserrichtung und der täglichen Stiftungsarbeit. Neben den Autoren geben zahlreiche weitere Praktiker aus der Stiftungswelt wertvolle Erfahrungsberichte.

Ein Angebot aus dem zerb verlag

Praxis-Einstieg in das Thema Stiftungen

  • Stiftermotive: Welche Vorteile hat eine Stiftung?
  • Stiftungsarten: Welche Fallstricke Sie beachten müssen
  • Stiftungseinrichtung: Schritt für Schritt zur Stiftung

Für Einsteiger und potenzielle Stifter geeignet!

Fordern Sie jetzt die kostenlose eBroschüre „Stiftungen“ inkl. Checklisten und Beispiele per E-Mail an: