1. Home
  2. Schiffer Blog
  3. Ohne Begründung ist es nichts!

Ohne Begründung ist es nichts!

22. April 2020

Wie schon mehrfach an anderer Stelle vermerkt (siehe etwa Begründungen sind gefordert, Begründungen, bitte – II und III, Der Fachmann als Guru ohne Begründungspflicht?, Auskünfte: Welche Antworten reichen?, Warum sind Anwälte eigentlich so komisch?) sind nicht nur juristisch „richtige“ Entscheidungen, sondern auch entsprechende Begründungen unerlässlich, um unsere Mitmenschen zu überzeugen, den Rechtsfrieden herzustellen und unsinnigen Streit zu vermeiden. Begründungen sind von Entscheidern unbedingt einzufordern – in der Stiftungswelt und anderswo. Eine überzeugende Begründung setzt natürlich die Ehrlichkeit in der betreffenden Argumentation voraus.

Prof. Dr. Gregor Thüsing, Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherheit der Universität Bonn, hat das kürzlich im Betriebsberater (BB) zur rechtswissenschaftlichen Diskussion in einem europarechtlichen Zusammenhang zutreffend und pointiert angemerkt (BB Heft 14/2020, Die erste Seite). Ich zitiere wörtlich:

„Rechtspolitisch kann man über vieles diskutieren. Diskussion aber erfordert Ehrlichkeit im Argument. Europarecht ist ernst zu nehmen und allzu trickreiches Agieren schadet der Sache.“

Dem ist zuzustimmen. Ich möchte jedoch ergänzen: Warum soll nur „allzu trickreiches Agieren“ der Sache schaden? Ich finde, jedes trickreiche Agieren schadet in einer Diskussion und ganz besonders in einer (rechts)wissenschaftlichen Diskussion!

Ein Angebot aus dem zerb verlag
Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Schiffer und sein Autorenteam erläutern die praktischen Fragen der Stiftungserrichtung und der täglichen Stiftungsarbeit. Neben den Autoren geben zahlreiche weitere Praktiker aus der Stiftungswelt wertvolle Erfahrungsberichte.

Ein Angebot aus dem zerb verlag

Praxis-Einstieg in das Thema Stiftungen

  • Stiftermotive: Welche Vorteile hat eine Stiftung?
  • Stiftungsarten: Welche Fallstricke Sie beachten müssen
  • Stiftungseinrichtung: Schritt für Schritt zur Stiftung

Für Einsteiger und potenzielle Stifter geeignet!

Fordern Sie jetzt die kostenlose eBroschüre „Stiftungen“ inkl. Checklisten und Beispiele per E-Mail an: