1. Home
  2. Stiftungsrecht
  3. Uncategorized
  4. Stiftungsrechtsreform: Regierungsentwurf veröffentlicht

Stiftungsrechtsreform: Regierungsentwurf veröffentlicht

04. Februar 2021

Die Veröffentlichung des Referentenentwurfs „eines Gesetzes zur Vereinheitlichung des Stiftungsrechts“  hat für viele Diskussionen gesorgt. Sowohl aus der Wissenschaft als auch aus der Praxis kam viel Kritik.

In der Folge sah fast so aus , als ob die Stiftungsrechtsreform verschoben werden würde. Nun hat aber die Bundesregierung ihren Regierungsentwurf „eines Gesetzes zur Vereinheitlichung des Stiftungsrechts“ vorgelegt.

Der 124 Seiten starke Entwurf sieht an einigen Stellen Änderungen im Vergleich zum Referentenentwurf vor. Einige Kritik wurde gehört und berücksichtigt. Auf den ersten Blick scheint es sich aber nur um Änderungen an Einzelstellen zu handeln. Die grundlegende Konzeption des Entwurfs, die für Kritik gesorgt hatte, ist dagegen beibehalten worden. Auch die von vielen Seiten begrüßte Einführung eines Stiftungsregisters ist weiterhin geplant.

Mit der Vorlage des Regierungsentwurfs ist zu erwarten, dass die Reform nun auch umgesetzt wird. Allenfalls wenn von Seiten der Bundesländer noch erhebliche Einwände erhoben werden, könnte sich das noch ändern. Da der aktuelle Entwurf in wesentlichen Teilen auf dem Diskussionsentwurf der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Stiftungsrecht fußt, rechnen wir mit solchen Einwänden aktuell nicht.

Ein Angebot aus dem zerb verlag
Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Das Praxis-Buch für alle Stiftungsberater

Schiffer und sein Autorenteam erläutern die praktischen Fragen der Stiftungserrichtung und der täglichen Stiftungsarbeit. Neben den Autoren geben zahlreiche weitere Praktiker aus der Stiftungswelt wertvolle Erfahrungsberichte.

Weitere Beiträge

Ein Angebot aus dem zerb verlag

Praxis-Einstieg in das Thema Stiftungen

  • Stiftermotive: Welche Vorteile hat eine Stiftung?
  • Stiftungsarten: Welche Fallstricke Sie beachten müssen
  • Stiftungseinrichtung: Schritt für Schritt zur Stiftung

Für Einsteiger und potenzielle Stifter geeignet!

Fordern Sie jetzt den kostenlosen zerb verlag E-Mail-Newsletter an und erhalten Sie kostenlose eBroschüre „Stiftungen“ inkl. Checklisten und Beispiele“ als PDF Download.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.